BOTZ PRO

8 trendige Farben

Starke und pastellige Farben die faszinieren

Glasige Oberfläche

BOTZ PRO erzeugt eine Oberfläche, die begeistert!

Großer Brennbereich

Brennbar im Bereich von 1020°C bis 1280°C

Die BOTZ PRO Glasuren

Die BOTZ PRO Serie ist relativ neu und wegen ihrer Farbbrillanz und der glasigen Oberflächen so besonders. BOTZ Pro können Sie zudem im Niedrigbrand- (ab 1020°C) als auch im Steinzeugbereich (bis1280 °C) nutzen.

Bei Irdenware auf ca. 1050 °C werden die Farben kräftig und eher deckend. Bei ca. 1250 °C wird die Glasur weniger intensiv, erhält dafür aber eine außergewöhnliche glasige und halbtransparente Oberflächen. Die Glasur eignet sich auch für Tafelgeschirr und ist Ideal auch in Kombination mit BOTZ Unidekor.

PRO bei 1050°C

Ab 1020°C erzeugen die Glasuren von BOTZ PRO eine tolle und kräftige Farbe die nahezu deckend ist. Wir empfehlen die Streichglasur zwei- bis dreimal aufzutragen.

PRO bei 1150°C

Frühsinternde Tone werden teilweise im Bereich um 1150°C gebrannt. Die PRO-Glasuren behalten hierbei ihre Farbigkeit, erzeugen dann allerdings eine eher halbtransparente Oberfläche. Wir empfehlen die Streichglasur hier zweimal aufzutragen.

PRO bei 1250°C

Im Hochbrand bzw. Steinzeug-Bereich geht die Glasur eine optimale Verbindung mit dem Werkstück ein.  Dann erhalten Sie eine faszinierende glasige und halbtransparente Oberfläche mit tollen Pastell-Tönen. Wir empfehlen die Glasur hier zweimal aufzutragen. Achtung: die Glasur neigt bei zu dickem Auftrag zum Laufen .

PRO auf Porzellan

Auch auf Porzellanmassen erzeugen die BOTZ PRO Glasuren ihre höchste Farbbrillanz und eine außergewöhnliche glasige Oberflächenqualität beim Brand auf 1250°C.

Die PRO-Serie ist kinderleicht anzuwenden und bietet großartige Gestaltungsmöglichkeiten: Sigrid Becker stellt die BOTZ Glasuren vor.

Viel Spaß beim anschauen!